Infos

Die Hör-Tour Warburg führt dich – allein und nur mit Kopfhörern bewaffnet – eine halbe Stunde lang quer durch die Innenstadt der südostwestfälischen Metropole. Du bist kein unbeteiligter Zuhörer, sondern Protagonist eines Agenten-Thrillers: Gehwege werden zum Schauplatz für Verfolgungsjagden, Kirchtürme zu Geheimverstecken, Finanzämter zu Zentralen mächtiger Großkonzerne.

Was passiert wirklich und was nur im Kopf? Ist da jemand hinter dir her? Sind das etwa Schüsse? Und das Wichtigste: Konntest du den Code entschlüsseln? Wer James Bond und Sherlock Holmes mag, wird die Hör-Tour Warburg lieben!

Die Hör-Tour Warburg findet statt mit freundlicher Unterstützung des WESTFALEN-BLATTES.

Wichtige Hinweise:

undefined Teilnahme ab 18 Jahren

undefined Du läufst die Tour alleine. Ihr könnt natürlich dennoch zu zweit oder als Gruppe teilnehmen. Dann starten die Teilnehmer in den üblichen 5-Minuten-Abständen. Ab 10 Personen gibt es Gruppen-Rabatt. Schreibt uns über die Kontaktwege.

undefined Desinfizierte Kopfhörer und MP3-Player erhältst du in der Hör-Tour-Zentrale in Warburg beim Start deiner Tour.

undefined Wir empfehlen für die Hörtour dringend Turnschuhe! Wenn Stöckelschuhe dem Kopfsteinpflaster den Kampf ansagen, gewinnt meistens das Kopfsteinpflaster. 

undefined Ein normales Maß an Fitness ist Voraussetzung für diese Hörtour. Du weißt ja selbst: Nichts ist öder als ein „Tatort“, in dem die Kommissarin zwar gut aussieht, aber nicht rennen kann.

undefined Die Tickets sind übertragbar, gelten aber ausschließlich für das gebuchte Datum und die gebuchte Uhrzeit.